13

Das Buch ist bereit

"Einsteins Intuition" ist komplett überarbeitet. Illustration Arbeit beginnt. Das Buch kommt gut voran. Es ist nun bereit für einen Verlag! (Dies ist eine der Illustrationen aus dem Buch eine so genannte Gummilage Diagramm.)















Kommentare (13)

Backs Trackback für URL | Kommentare als RSS Feed

  1. Mel Walters sagt:

    Ich finde Ihr Buch interessant und würde gerne eine frühe Version zu kaufen, wenn die dargestellte Version ist noch nicht ganz fertig.

    Es scheint mir, gibt es zwei Arten von Physikern, ...

    1 / diejenigen, die nur befassen wird und das Vertrauen in mathematische Gleichungen und

    2 / die, die intuitiv visualisieren möchten, aber immer noch, wenn begrudgingly, bestätigen Sie den Wert in der Mathematik-Lösungen.

    Einstein war ein vom Typ (2), aber seine Kollegen schienen Typ (1) [Verweis von Walter Isaacson Biographie über Einstein]

    Ich habe nie erfahren, dass alte Membranbiegeplan völlig zufriedenstellend, aber ich plane, meine Studien, die ich zuletzt sah der High School und kurz danach wieder aufzunehmen.

    Vielen Dank,

    Mel

    • Thad Roberts sagt:

      Liebe Mel,
      Ich bin jetzt eine E-Mail Sie eine Pre-Print-Kopie. Wenn Sie Lust auf diese Forschung, entweder mit Ihrer Zeit oder Geld beitragen, ist Ihr Beitrag sehr willkommen. Jeder Forscher hat das Potenzial, die Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen. Wenn Sie einen finanziellen Beitrag zu dieser Arbeit machen wollen, gibt es einen Spenden-Button auf der rechten Seite der Seite. Eine neue Video-Reihe ist im Gange. Wenn Sie für diese Serie haben Anregungen schicken Sie diese bitte an uns.
      Thad

  2. Lieber Thad,

    Ich sah Ihre TED Präsentation und bin aufgeregt, um Ihr Buch zu lesen - aber doch, wie es scheint es ist nicht fertig. Wären Sie bereit, mir eine Pre-Print Exemplar zu schicken, zu sein?

    Id glücklich, Ihnen Feedback zu geben und sehen, wie ich weiter helfen können.

    -Ralf

  3. Sagt Norm:

    Halten Sie die großartige Arbeit! Sie haben ein enormes Potenzial, um die jüngeren Generationen (und sogar die alten Zähne wie ich) zu begeistern. Ich würde viel mehr nervös, dass Sie, aber ich zuversichtlich, dass im Laufe der Zeit werden Sie zur gleichen Zeit mit der Praxis in der Lage zu atmen und reden haben gewesen. Das Gehirn ist erstaunlich Kunststoff und können angepasst werden, um den gewaltigsten der Dinge jenseits fortgeschrittenen Quanten String-Theorie, wie das Eintauchen in eine Ted sprechen, bevor in Millionen von Anhängern und Kritikern glätten! Ich habe auf der die Entwicklung der Fischerei für eine Elektronen codiert Exemplar Ihres Buches gefangen, so ihr die Hand digital ausgestreckt sein - Das Thema interessiert mich, wie ich glaube, ich kann meine eigenen Geschmack (erlebte psychische haben oder nicht - ich kann nie wissen Leben) der Widerhall durch einen Teil des Geheimnisses dieser elf Dimensionen, die wir Sterblichen nennen Spiritualität - vor rund 18 Jahre kurz nach dem plötzlichen Tod unseres lieben Tochter fast auf den Tag genau - scheint wie gestern, oder während einer Wanderung durch die Grand Canyon - oder während viele einer Sommernacht und sehet an der ruhigen Majestät unter einem lokalen Spiralarm unserer Mutter Universums! Das Leben ist so voller Wunder und Menschen wie Sie ermutigen, den Geist zu glauben, es ist so! Vielen Dank für einen wunderschönen TED Talk.

  4. Jordan sagt:

    Hallo, sortierte ich auf einer TED Video in Youtube, wo Sie den 11. Dim-Präsentation vorstellen. Ich sah es mehrmals (auch heruntergeladen es). Ich habe auch auf einem Holland-Physiker in Erinnerung, mit dem Namen Erik Verlinde und seine entropischen Gravity Theorie .So ich hinzu Ihre und seine auf ein einziges Bild von der Natur und es ist einfach passen, wenn auch "normal" Physiker verweigern offensichtlichen Tatsachen zu akzeptieren und die Einfachheit Art, die durch einfache Werkzeuge beschrieben. Könnte ich auch ein Exemplar des Buches. Bitte verwenden Sie meine E-Mails an mich wenden. Freundliche Grüße.

  5. Richard Hitchings sagt:

    Dies ist eine wunderbare Durchbruch. Ich stieß auf Relativität Quantenphysik und Stringtheorie im Jahr 1990 und haben versucht, Sinn des Ganzen seit dieser Zeit zu machen. Dank Thad. Ich habe eine Frage. Leonard Susskind enthält Einzelheiten Skalarfeld Aufblasen des sehr frühen Universums in seinem Vortrag "Kosmologie 8" auf You Tube. Die "bekannten" Teil der Energiekurve für diesen Bereich sieht aus wie eine Hochebene, gefolgt von einer Klippe herunterfallen. Als Supraflüssigkeiten sind von Natur aus fraktal, könnte dieses Plateau und Klippe stellen den Übergang von einer Ebene der fraktalen zum anderen? Die Menge des Aufblasens ist bekannt, dass mindestens 10 ^ 59, könnte aber mehr sein. Wie viel Inflation würden Sie erwarten von einem fraktalen Ebene zur anderen. Meine eigene Intuition mich führen würde, so etwas wie 10 ^ 250 vor.

    Vielen Dank für jede Antwort. Ich bin ein kompletter Amateur in diesem Bereich, aber es graben, um Bits (oder Quanten).

    richard

    • Thad Roberts sagt:

      Hallo Richard,
      Die Annahme, dass der Unterdruck der Interaktion Quanten, die wiederum von interagierenden subquanta zusammengesetzt sind, zusammengesetzt und so führt uns zu einem einzigartigen Anspruch über die Inflationszeit. Wenn zwei Universen / Quanten kollidieren ihre Innenteile sind geometrisch neu zusammen komprimieren. Dies unterbricht die Taktart im Inneren die jeweils. Während der Erholung (der Zeitraum intern als Inflation bezeichnet), geht das System von der Anerkennung einer einzigartigen Lage (unabhängig und getrennt entwickelnden Quanten Raum) für viele. So, wie Sie angedeutet, die fraktale Struktur von Raum hat eine Rolle in der Höhe der Inflation, zumindest so viel wie es charakterisiert den Unterschied zwischen dem Ausmaß der Quanten und dem subquanta. Dennoch in meiner Arbeit habe ich nicht eine genaue Art und Weise, dass die genaue Skala Differenz zu bestimmen entdeckt, so dass die Frage, wie viele subquanta machen einen Quanten, oder gleich wie viele Quanten bilden ein Universum, ist noch nicht beantwortet. Angesichts der bekannten Größe des sichtbaren Universums das Verhältnis einen Minimalwert von 10 ^ 183 (die Zahl der Quanten, die in einem Volumen, dessen Radius gleich auf 13,7 Milliarden Lichtjahren zu passen). Ich werde mailen Sie das Buch, und Sie können diesen Abschnitt zu lesen und dann sagen Sie mir, wenn Sie von Möglichkeiten, um seinen Vorsprung weiter einschränken denken können.

  6. sanjeev Joseph sagt:

    Dieses Thema fasziniert mich. Ich bin ein Physiotherapeut, aber die Konzepte in Ihrem TED Talk hat eine Menge Informationen drin, die auch für den menschlichen Körper angewandt werden könnten. Ich vergleiche Dunkle Materie auf die Myofaszie des menschlichen Körpers. Wenn Sie die Sache myofasical eines Menschen entnommen, wäre es wie ein Hologramm eines menschlichen aussehen. Im Grunde ist es das, was für die Flüssigkeit Bewegung des Körpers ermöglicht.

    Ich möchte ein wenig mehr in die Wissenschaft zu vertiefen und sehen, ob ich mit einigen interessanten Theorien meiner eigenen zu kommen und es auf mein Beruf. Ich bin sicher, es wird viele Dinge, die mir über den Kopf gehen wird, aber zur gleichen Zeit, wird es mein Gehirn in einer Weise, dass es nicht vorher getan arbeiten. Vielen Dank für Ihre Arbeit, und teilen sie.

    • Thad Roberts sagt:

      Kann nicht sagen, ich weiß nichts über das Feld, aber ich bin froh, zu teilen. Lassen Sie mich wissen, welche Ideen es 😉 Senden, um Ihre E-Mail inspiriert.

  7. Adam sagt:

    Heilige Scheiße! Ich habe einen Bachelor-Abschluss in Mathematik, und kam gerade über die Ted Diskussion heute Abend komplett durch Zufall, eine sehr willkommene Unfall.

    Ich persönlich denke, diese Theorie ist viel einfacher als die Stringtheorie. Ich habe nicht in viel davon vertieft, sondern als ein Konzept der Stringtheorie ist viel zu komplex. Es scheint, man muss ein Doktorand der Stringtheorie zu verstehen. Diese Theorie nicht so sehr. Es scheint viel einfacher als die meisten Theorien da draußen. Ich würde gerne in diese mehr vertiefen und sehen, wo diese Theorie nimmt die Menschheit.

    • Thad Roberts sagt:

      Hallo Adam,

      Liebe Ihre Begeisterung ;-). Wissenschaft braucht, um mit dieser Art von Mut und philosophische Leidenschaft, so willkommen auf der Reise verjüngt werden! Ehrlich Fragen sollten die wissenschaftlichen Bemühungen führen und Fragen immer philosophischen Wurzeln (metaphysischen, ontologischen und / oder erkenntnistheoretischen). Ich lade jeden, der jemals hatte ein Lehrer für Naturwissenschaften, eine ihrer Fragen mit Verachtung oder Einschüchterung zu reagieren (weil sie nicht die Antwort) oder hat jemals beobachtete ein Wissenschaftler verstecken sich hinter Phantasie Jargon der ehrlich zu vermeiden, "Ich weiß nicht wissen ", um zu diesem ehrlichen Exploration zurückkehren, mein Buch zu lesen, und um es als Sprungbrett in ihren eigenen Weg zu nutzen. Ich weiß nicht, noch konnte ich jemals völlig davon überzeugt sein, dass das Modell der ich arbeite korrekt ist. Was ich weiß ist, dass es bietet eine direkte und klare Antworten auf die Fragen, die von der Quantenmechanik und der Allgemeinen Relativitätstheorie gestellt werden - es bietet uns ontologischen Kauf in die Struktur der Wirklichkeit.

      Die moderne Philosophie-bashers (Stephen Hawking, Lawrence Krauss, Neil deGrasse Tyson, etc.) kann oberflächlich behaupten, dass "Philosophie ist tot", und dann weiter in die Philosophie (in der Regel schlecht) zu tun, aber die Wahrheit ist, dass, wenn die Philosophie stirbt, tut Wissenschaft. Jede dieser Wissenschaftler hat eine Philosophie (in der Regel ein schlecht verdauten Mischung von Popper und Kuhn), aber sie haben anscheinend nicht erforscht die Wurzeln ihrer Annahmen genug, um zu entdecken, dass die Philosophie sie klammern sich an hat bemerkenswerte Einschränkungen.

      Dieser Mangel an philosophisches Verständnis wird durch eine falsche Unterströmung, die Menschen geführt hat, zu glauben, dass "die Standard-Interpretation der Quantenmechanik ist die einzige Option" kompliziert. Im Klassenzimmer heute noch werden die Physiker lehrte die "Standard" Interpretation der Quantenmechanik und werden nie zu den anderen Optionen ausgesetzt. Wenn sie anfangen zu fragen, philosophische Fragen darüber, wie die Quantenmechanik funktioniert oder warum die Dinge sind so, wird ihnen gesagt, auf "den Mund halten und zu berechnen". Diese Antwort ist erschreckend. Fragen sind nicht ein Nebenerwerb der Wissenschaft, sind sie die Wissenschaft. Wir machen Experimente, um Theorien zu testen, und Theorien explizit unsere Fragen über die Welt Prod.

      Die Standardinterpretation hält als Grund Mieter, die die Welt nicht verstanden werden kann (dh der Zustandsvektor ist eine grundlegende Deskriptoren und keine tiefere Ebene Beschreibung wird unter ihm). Lehr Physiker diese Interpretation (die technisch eine nicht-Interpretation genannt sollte, da es verbietet sie eine Interpretation, was los sein), anzunehmen ist und lehrt sie, dass ihre philosophische Fragen sind verboten. Es sendet die Nachricht, daß die Philosophie ist tot. Die Standard-Interpretation der Quantenmechanik ist flach-out eine ontologische Monstrosität. Es ist anti-Philosophie und Anti-Wissenschaft.

      Sicher, dass der Standard-Interpretation der Quantenmechanik macht Vorhersagen, die phänomenal präzise im statistischen Sinne gibt, aber es ist auch aktiv vorgibt, dass diese Prognosen verbieten zu fragen, warum. Wir würden nie stehen dafür in allen anderen Fällen. Zum Beispiel, wenn ich sagen, dass die Chancen auf einen Würfel rollen und bekommen eine Drei ist einer von sechs. Vielleicht haben Sie zustimmen, dass dies eine genaue probabilistische Anspruch und stimme mit der Mathematik ich Ihnen zeigen, aber man könnte auch fragen, warum. Wenn ich wieder zu kommen und zu euch sagen: "Nein, es gibt keinen Grund, ist der Würfel nur ein Objekt, das in einer probabilistischen Zustand gleichermaßen verteilt Möglichkeiten ist, bis ich rollen sie, und es gibt keine Erklärung dafür, wie oder warum waren diese Wahrscheinlichkeit bricht zusammen, um eine der Optionen, wenn ich rollen Sie es, und Sie müssen diese wie der Fall zu übernehmen und nicht mehr fragen, warum ", auch, das Sie vielleicht diese verrückte denken, vor allem, weil es einen besseren Weg, dies zu erklären. Dies ist die Art der Ansprüche, die von der Standard-Interpretation der Quantenmechanik gemacht. Unterricht diese Interpretation ist eine Sache, aber systematische Nicht zu erwähnen, dass es bessere Erklärungen für die exakt gleiche Mathematik (Bohm Interpretation zum Beispiel) ist unehrlich.

      Ich denke, es ist an der Zeit, unsere ehrliche Fragen zurück - um eine einfachere Erklärung zu erkunden.

      "Wenn der" Weg zur Wirklichkeit "sein Ziel schließlich erreicht, dann aus meiner Sicht müsste es ein zutiefst tiefen zugrunde liegende Einfachheit zu diesem Endpunkt sein." - Roger Penrose

      "Alle physikalischen Theorien, die mathematische Ausdrücke ungeachtet, sollte sich dafür eignen, um so einfach, eine Beschreibung, die sogar ein Kind könnte sie zu verstehen." - Albert Einstein

      Ich schicke Ihnen das Buch per E-Mail. Ich veröffentlichen in etwa 2 Monate, so dass, wenn Sie Feedback haben, kontaktieren Sie mich bitte wissen.

      Thad

Hinterlasse eine Antwort




Wenn Sie ein Bild, um mit Ihrem Kommentar zeigen wollen, gehen Sie einen Gravatar.